Hobusch: „Leipziger Dok-Filmfestival keine Pasanen-Show“

Angesichts der Ankündigung der Direktorin des Internationalen Leipziger Festivals für Dokumentar- und Animationsfilm (Dok Leipzig), Leena Pasanen, die Einführung einer Quote für Regisseurinnen im Deutschen Wettbewerb langer Dokumentar- und Animationsfilm umzusetzen, äußert sich FDP-Stadtrat René Hobusch, der die Fraktion Freibeuter im Leipziger Stadtrat im Kulturausschuss vertritt: „Mit der Einführung einer Frauenquote geht Leena Pasanen zu…

Hobusch: „Grenzen der Meinungsäußerungsfreiheit bestimmen Gesetze, nicht der StuRa!“

Anlässlich einer für heute, den 15. Mai 2018, geplanten Podiumsdiskussion zur Bedeutung von Menschenrechten und Demokratie für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft haben Studierende und Vertreter des Studierendenrates der Universität Leipzig die Organisatoren aufgefordert, den Vertreter der AfD von der Podiumsdiskussion auszuschließen. Dazu erklärt der Jurist und Leipziger Stadtrat René Hobusch, der selbst Teilnehmer dieses…

Vosberg: „Wenn die Berliner sich streiten, sollte Leipzig seinen Hut in den ILA-Ring werfen“

Mit großem Interesse hat der Leipziger Kreisvorsitzende der Freien Demokraten, Friedrich Vosberg, den Streit im Berliner Senat über die Zukunft der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) zur Kenntnis genommen. „Das ist kein gutes Bild für den Technologie- und Messestandort Deutschland“, so Vosberg in einer ersten Reaktion und ergänzt: „bereits vor einigen Jahren hat sich die…